HNO-Wahlarztzentrum und Systemerklärung

Liebe Patientinnen und Patienten!

 

HERZLICH WILLKOMMEN IM HNO-WAHLARZTZENTRUM (ORDINATION DR. BRAND)

Es gibt 3 verschiedene Abrechnungssysteme innerhalb der Ordination:

 

Ab sofort: Abrechnung zum Kassentarif!

 

Derzeit wir dieses System in unserer Ordination nur von Herrn Dr. Horvai, dem ehemals leitenden Oberarzt der HNO-Abteilung des Krankenhauses Eisenstadt, angeboten.

Die maximale Honorarhöhe beträgt dabei €149,-, die von den Krankenkassen wie folgt refundiert werden:

•WGKK: 100% werden refundiert, also schlussendlich kostenlos

•KFA: 100% werden refundiert, also schlussendlich kostenlos

•VAEB: 93% werden refundiert

•BVA: mind. 90% werden refundiert

•SVA: mind. 80% werden refundiert

 

Letztlich hat man bei diesem System die gleichen Kosten wie beim Kassenarzt!

 

Ein tolles System, vor allem auch für akute Beschwerden.

Das gilt für PatientInnen der WGKK, BVA, SVA, KFA und VAEB. Bei anderen Krankenkassen können wir dies leider nicht anbieten und preislich nichts garantieren.

Pro Stunde werden hier maximal fünf PatientInnen eingeteilt!

 

Wahlarztsystem 1:

 

Derzeit wird dieses System in unserer Ordination von Frau Dr. Stieff und Herrn Dr. Schröckenfuchs und noch von Herrn Dr. Brand angeboten.

(bei Dr. Brand gilt dieses System nur für Terminbuchungen, die bis zum 30.11.2019 erfolgen.)

Die maximale Honorarhöhe beträgt auch hier €149,-!

Hierbei kommt es zu unterschiedlich hohen Refundierungen, die bisweilen sogar 100% betragen können.

Im Vergleich zu einer Behandlung beim Kassenarzt sind es bei diesem System aber maximal €59,-, die nicht rückerstattet werden.

Das gilt für PatientInnen der WGKK, BVA, SVA, KFA und VAEB. Bei anderen Krankenkassen können wir dies leider nicht anbieten und preislich nichts garantieren.

Pro Stunde werden hier maximal vier PatientInnen eingeteilt!

 

Wahlarztsystem 2:

 

Gilt für alle Terminbuchungen egal ob telefonisch, persönlich am Schalter oder online durchgeführt, die ab dem 1.12.2019 erfolgen, dieses System gibt es dann nur bei Dr. Brand!

Die Honorarhöhe beträgt zwischen €99,- und €199,- unabhängig davon, ob es sich um eine Erstordination, eine Kontrolle, oder eine Befundbesprechung handelt.

Wir mussten uns zu diesen Änderungen, vor allem auf Grund der immens gestiegenen Terminanfragen, entscheiden. Dr. Brand möchte auch weiterhin eine optimale Behandlung anbieten und dies auch bei komplexen Beschwerdebildern. Um hier qualitativ auf höchstem Niveau und ohne lange Wartezeiten arbeiten zu können, hat Dr. Brand die Zahl der pro Stunde zu behandelnden PatientInnen auf maximal drei beschränkt.

 

Allgemeines zur Abwicklung

Wir werden Ihnen auch weiterhin nach jeder Behandlung sagen können, wieviel Ihnen Ihre Krankenkasse rückerstatten wird. Nur beim Wahlarztsystem 2 kann es sein, dass ein erheblicher Anteil nicht von Ihrer staatlichen Krankenkasse übernommen wird.

(Sondern nur von einer eventuellen ambulanten Zusatzversicherung, die Ordinationsbesuche abdeckt.)

 

Den Antrag zur Refundierung leiten wir wie bisher an Ihre Krankenkasse weiter, wir erledigen diese Formalitäten also gerne auch weiterhin für Sie!

 

Den Anteil, der von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen wird, können wir immer erst nach der Untersuchung sagen, je nachdem wieviel Kassenleistungen zur Diagnosefindung gemacht werden müssen, je mehr Kassenleistungen gemacht werden, umso mehr zahlt die gesetzliche Krankenkasse anteilsweise zurück.

 

Alle 3 Systeme gelten für alle Terminbuchungen egal ob telefonisch, persönlich am Schalter oder online durchgeführt, die ab dem 1.12.2019 erfolgen. Entscheidend ist also nicht, wann der Termin stattfinden wird. Alle 3 Systeme gelten auch für diejenigen, die schon vor dem 1.9.2017 PatientInnen bei uns waren, aber wir werden auch weiterhin versuchen, „unseren StammpatientInnen“ ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten zu können, garantieren können wir es aber leider nicht mehr.

 

Sonderfall: anderen HNO-Facharzt im Abrechnungszeitraum bereits kontaktiert:

Das spezielle Wahlarztsystem, mit bis zu 100%iger Kostenrückerstattung durch Ihre Krankenkasse, ist nur möglich, wenn Sie im Abrechnungszeitraum Ihrer Krankenkasse (bei den Gebietskrankenkassen: Quartal, bei den meisten anderen Krankenkassen: Monat) keinen anderen HNO-Facharzt konsultiert haben. In diesem Fall sind Sie durch Ihre Krankenkasse voraussichtlich gesperrt und müssen die bei einer Behandlung anfallenden Kosten komplett privat übernehmen.

Das Angebot dazu: €89.- Fixpreis pro Konsultation.

 

Dauer des Ordinationsbesuches:

Falls ein Allergietest und/oder Hörtest zur Diagnosefindung notwendig ist, kann die Untersuchung insgesamt bis zu 75 Minuten Zeit in Anspruch nehmen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Planung! Auch haben wir durch unsere Preisgestaltung und das teilweise hohe Patientenaufkommen nicht die Möglichkeit, dass gar keine Wartezeit vorkommt. Auch könnte die Ursache ein Akutfall sein.

Bitte haben Sie Verständnis, sollte es ausnahmsweise etwas länger als erwartet dauern. Auch in diesem Fall bitte ich Sie nett und zuvorkommend zu bleiben, wir probieren es auch immer zu sein.

Wichtig: Ich bitte auch Patientinnen und Patienten mit wirklich akuten Beschwerden, Schmerzen oder Fieber um eine telefonische Voranmeldung.

Sie werden – gegebenenfalls mit Wartezeit – gerne am Anfang oder am Ende des Ordinationshalbtages behandelt werden.

Bitte kommen Sie nicht einfach so vorbei, damit bringen Sie natürlich jegliche Organisation durcheinander!

 

Sie können sich auch ONLINE EINEN TERMIN AUSMACHEN, dies ist gleich hier, auf dieser Seite, möglich!

 

Erkrankungen im HNO-Bereich können auf viele verschiedene Ursachen zurückzuführen sein und sich auf ebenso viele verschiedene Arten äußern – folglich sind das Finden der Ursache für die Beschwerden und eine exakte Diagnose die Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Behandlung.

 

Wichtige Schwerpunkte im HNO-Wahlarztzentrum (Ordination Dr. Brand) sind:

Kinder-HNO, Abklärung von Allergien, Hörminderungen, Schwindel, Gesichts- und Kopfschmerzen, Schluckbeschwerden, Schnarchen, wir nehmen uns für jedes Gespräch und jede Untersuchung Zeit und erstellen anschließend einen Therapieplan, der nicht nur das Ziel verfolgt, die jeweiligen Beschwerden zu beseitigen, sondern vor allem auch die Ursachen dieser.

Bei medizinischen Fragen, aber auch bei Fragen zum System, sind wir gerne für Sie da.

 

Ihr HNO-Wahlarztzentrum

Ordination Dr. Brand

 

 

Patientenmeinungen

Ich bin sehr glücklich, schon in meinem ersten Ordinationsjahr, zum beliebtesten HNO-Arzt in Wien gewählt worden zu sein!

 

Ob Patientinnen und Patienten mich als Arzt empfehlen und wie sie meine Ordination bewerten, können Sie unter www.docfinder.at nachlesen.